… also soll ab sofort agil gearbeitet werden.

… also soll ab sofort agil gearbeitet werden.

Collaboration & New Work / IT- & Project Management | Workshop | 60 min | Deutsch

DI | 10:00 | BAHNHOF PAULI

Anhand einer (mäßig fiktiven) Ausschreibungsaufgabe erarbeiten wir gemeinsam, wie die Erwartungshaltung an die „agile Transition eines Projektes“ in einem Großunternehmen ist und welche Probleme dabei entstehen können. Wir diskutieren mögliche Lösungsansätze und ihre ersten Schritte.

Lars Mählmann

SILPION IT-Solutions GmbH

Lars Mählmann, IT Punk, ist bei Silpion als Berater im Bereich Kommunikation sowie Kollaboration aktiv und stellt täglich fest: Viele Firmen haben ein gemeinsames Problem – die Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche. Als kommunikativer Informatiker liegt sein Schwerpunkt auf den Schnittstellen zwischen Anwendern, Entwicklern und Administratoren. Lösungsansätze dafür: agiles Vorgehen, Automatisierung und entsprechende Tools! Folglich ist er immer in der Nähe von technischen und kommunikativen Schwierigkeiten zu finden, auf twitter unter grrroby oder in Plattenläden ;D

Roland Beintner

SILPION IT-Solutions GmbH

Roland Beintner, Pendler zwischen Informatik und Psychologie, hat die IT-Arbeitswelt aus diversen Perspektiven betrachtet und verbringt seine Zeit inzwischen damit, Silpions Kunden in agilen Methoden, Organisation und Kommunikation zu beraten. Passion: Neue Kommunikationswege in Unternehmen schaffen und vor der „Lösung“ eines Problems zunächst Problemverständnis zu schaffen und Ziele zu setzen.