Geht Alexa zur Börse und trifft den Google Assistenten…

Bots & Language Assistants | Vortrag | 30 min | Deutsch

leider abgesagt

Mehr als je zuvor brauchen wir Innovationen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Keine Frage, wir lieben Technologie. Vor allem wenn sie immersive und smart ist. Aber die vierte industrielle Revolution wird nur dann menschlich sein, wenn wir sie bewusst gestalten: für Konsumenten, Arbeiter, Bürger – und zukünftige Generationen.
In einem emotionalen und ja polarisierenden Talk werde ich auf die Verantwortung und Wichtigkeit der Techies Community eingehen. Aufzeigen woher wir kommen und Fragen in die Köpfe setzen, für welche Zukunft sie einstehen möchten. Damit ihre Leidenschaft nicht nur Nerds glücklich macht sondern noch viele mehr.

Norman Timmler

nijuko

Mit der Erfahrung von 20 Jahren im Internet Business baut Norman Timmler skalierbare Web Architekturen. Bereits seit 2004 setzt er dabei auf Ruby on Rails und gehört damit zu den Pionieren der modernen Softwareentwicklung. Mit seinem Know-How war unter anderem maßgeblich an der Entwicklung von XING, Soundcloud, betterplace.org sowie diversen weiter Startups in Deutschland beteiligt, um 2013 die Hamburger Softwarefirma Njiuko GmbH zu gründen. Diese hat sich auf die Konzeption und Programmierung von individuellen Web- und Mobile-Applikationen spezialisiert. 2016 setze Norman bei Njiuko einen weiteren Schwerpunkt auf die Implementierung von Alexa Skills und Google Actions sowie die Konzeption von Voice User Interfaces. Er ist Autor von FLVTool2 und war Lehrbeauftragter an der FH Salzburg.

 

Nach oben