Gutes Leben im Büro – Potentiale neuer Räume und neuer Zusammenarbeit.

Gutes Leben im Büro – Potentiale neuer Räume und neuer Zusammenarbeit.

Collaboration & New Work | Vortrag | 60 min | Deutsch

DI | 12:00 | BAHNHOF ST. PAULI

Die Menschen der IT-Branche haben in der Vergangenheit bereits gezeigt, dass sie ihre Arbeitsweise zum Besseren verändern können und Vorbild für andere Branchen sind. In diesem Vortrag werden neue Formen der Zusammenarbeit vorgestellt und passende best-practice Arbeitsräume aufgezeigt. Einem kurzen historischen “New Work” Abriss folgt eine Einladung zu selbstständigem, achtsamen Arbeiten, um abschließend die Teilnehmer*innen für die neue Aspekte von Innenräumen zu begeistern. Die Öffnung zur Diskussion rundet den Vortrag ab.

Raymond Willems

SILPION IT-Solutions GmbH

Raymond inspiriert gerne. Als Nachhaltigkeits-Ingenieur mit Fokus Elektromobilität & nachhaltige Entwicklung arbeitet er u.a. an Materialpässen zur Digitalisierung und Strukturierung von Nachhaltigkeitsaspekten für nachhaltiges Bauen. Sein Ziel ist es, mehr Sinn in die (Arbeits-)Welt hineinzubringen und das gute Leben für alle zu ermöglichen. Bei Silpion leitet er am liebsten Projekte mit positivem Impact zu den SDGs. Er liebt Theory U, Gapminder.org und Schlagzeug spielen.

 

Anfahrt

Internationale Kulturfabrik Kampnagel,
Jarrestraße 20
22303 Hamburg

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln U3 bis Borgweg + 10 Min. Fussweg oder U3 bis Barmbek + Bus 17/172/173 bis Jarrestraße (Kampnagel) oder ohne Umsteigen mit Bus 17 ab z.B. U-St.Pauli / U-Feldstraße / Hauptbahnhof bis Jarrestraße (Kampnagel)