techcamp Hamburg Logo
Jetzt Ticket sichern

Let’s talk about tech – IRL

28. – 29. Sept. | Klubhaus St. Pauli und Schmidt Theater in Hamburg

Event empfehlen auf:

Wie Profilbildung im Netz funktioniert und du dich technisch schützen kannst

Abschlusskeynote – Privacy / Performance & Security | 30 min | Deutsch

FR | 17:30 | SCHMIDTCHEN

Auf jeder Website werden heute zahlreiche Tracker und Datensammler eingesetzt, die umfassende Persönlichkeitsprofile von uns allen erstellen. Der Vortrag wirft einen Blick hinter die Kulissen der Tracking-Industrie und gibt Einblicke in die Tricks und Gefahren der heimlichen Profilbildung. Ein langjähriger Tracking- und Privacy-Experte zeigt welche technischen Herausforderungen beim Schutz vor Profilbildung
bestehen und gibt Tipps wie man SmartTV, IoT, PC/Mac und Apps gleichzeitig vor ungewolltem Datenabgriff schützen kann.

Christian Bennefeld – techcamp Hamburg

Dipl.-Math. Christian Bennefeld

eBlocker Open Source

Der studierte Mathematiker und Informatiker Christian Bennefeld ist seit über 20 Jahren im Datenschutz aktiv. Nach seinem Studium war er viele Jahre in leitenden Positionen für internationale Softwarehäuser im
Bereich IT-Security tätig. Im Jahr 2000 gründete er die etracker GmbH, ein Unternehmen für Website-Analyse und Online-Marketing-Optimierung, die er bis 2013 zu einem führenden europäischen Anbieter aufbaute. Hier erkannte er die Gefahren der umfassenden Internet-Profilbildung und schuf 2014 mit der eBlocker GmbH ein Gegenmodell: Ein Anti-Tracking Gerät zur digitalen Selbstverteidigung für jedermann. eBlocker stellte aufgrund einer erfolglosen Finanzierungsrunde den kommerziellen Betrieb 2019 ein. Heute entwickelt der Unternehmer eBlocker.org ehrenamtlich als kostenloses Open Source Projekt weiter und fokussiert sich mit www.datenschutz-zwecklos.de ausschließlich auf den Schutz der Privatsphäre und die Einhaltung des Datenschutzes.

Sein Motto: Make Privacy Great Again!

Nach oben