techcamp Hamburg Logo
Jetzt Ticket sichern

Let’s talk about tech – IRL

28. – 29. Sept. | Klubhaus St. Pauli und Schmidt Theater in Hamburg

Event empfehlen auf:

Wie werden IT-Projekte erfolgreich?

Experience & Stories / Fuck-ups & Fixes | 30 min | Deutsch

DO | 12:00 | ALTE LIEBE

Software-Entwicklung und IT-Projekte laufen oft aus dem Ruder- sehr viele Vorhaben erreichen die ursprünglichen Ziele nicht, oder nur sehr viel später und dann nicht im geplanten Budget. Diese Erkenntnis ist keineswegs neu, in den letzten 10 Jahre kamen als Reaktion darauf neue agile Projektmanagement Methoden wie Scrum in Mode. Die Ergebnisse sind nach meiner Einschätzung allerdings eher ernüchternd.

Dabei gibt es keine Zauberformel hinter Software-Entwicklung– gute Projektleitung, definierte Verantwortungen und ein paar Methoden und Tools reichen schon. Den Fokus in meinem Talk werde ich auf den Bereich Anforderungsmanagement und Zeitabschätzung legen- also die Themen, die Entwickler erfahrungsgemäß am wenigsten mögen- die aber für den Erfolg oft ausschlaggebend sind.

 

Alexander Bernhardt

hauptsache.net GmbH

Alexander hat in den 90ern Mal Informatik studiert, fand dann aber das arbeiten an echten Projekten spannender. 1999 folgte dann die Gründung der Online-Agentur hauptsache.net, deren Geschäftsführer er bis heute ist. In den letzten 20 Jahren hat seine Firma kleinere und größere Softwareprojekt umgesetzt, deren Fokus immer die Abbildung von Prozessen ins Web war. Zu den bekannteren Kunden gehört das Medienhaus Gruner+Jahr genauso wie der Spielanbieter Electronic Arts. Neben dem Hauptjob organisiert Alexander ein Barcamp mit, und engagiert sich im Chaos Computer Club Umfeld.
In seiner Freizeit bereist er gerne mit dem Motorrad die Welt- die letzte längere Reise führe bis zum Ararat an der türkisch-armenischen Grenze.

 

Nach oben